Zum Inhalt springen

Ein UNGLAUBLICHES Jahr 2021

Ein UNGLAUBLICHES Jahr 2021 geht mit meinem heutigen Training zu Ende, ganz nach dem Motto Ballern💥 statt Böllern😉

Sportlich war das Jahr 2021 für mich an Highlights nicht zu übertreffen.

März: Elite-Lauf Dresden, Halbmarathon, 1:20:04 ⏱
April: Elite-Lauf Chemnitz, 10km 35:56 ⏱
Juni: 🇨🇭– Meisterschaft Langenthal, 5km Bahn, 17:15 ⏱
August: 🇨🇭– Meisterschaft Lugano, 10km, 35:53 ⏱
September: 🇨🇭– Meisterschaft Sarnen, Halbmarathon, Schweizermeisterin🥇, 1:18:15
⏱Oktober: Drei-Länder-Halbmarathon Bregenz, 🥇 1:18:11
⏱3 Kantonalrekorde, der Schweizermeistertitel im Halbmarathon🥇 und die Wahl zur Schaffhauser Sportlerin des Jahres krönten meine Saison 🤗Ich bin voll motiviert an meiner Form zu arbeiten und werde versuchen im 2022 meine Leistungen zu bestätigen und neue persönliche Bestzeiten zu Laufen 🏃‍♀️.
Ein Highlight werden sicher die WPFG in Rotterdam sein💪💥
Nun wünsche ich Euch von Herzen einen guten Rutsch ins neue Jahr und für‘s 2022 nur das Beste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.